UNSERE LÖSUNG FÜR KLEINE UND GROSSE LASTEN

Lieferketten werden komplexer und vielfältiger und Verpackungen müssen mit diesen Änderungen Schritt halten. Die Quick-Box bietet eine Reihe von Vorteilen, wie z. B. eine einfachere Handhabung sowie eine deutliche Lagerkostenoptimierung und sie kann doppelt so schnell aufgebaut werden wie beispielsweise große Standardkartons aus Wellpappe. Drücken Sie die Quick-Box dazu einfach herunter. Der Boden schließt sich automatisch. Im Gegensatz zu einer amerikanischen Standardbox benötigt die Quick-Box kein Klebeband, um die Bodenklappen zu sichern.

Egal ob Sie Standardpaletten (1200 x 1000) oder Europalettengrößen verwenden, Sie können sicher sein, dass die Quick-Box unter den gegebenen Bedingungen und Umständen ihren Zweck und Ihre Anforderungen sowie die Anforderungen Ihres Kunden erfüllt.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie unser AUTOMOTIVE Team:

Ihr Ansprechpartner:

Erwin Schmid
e.schmid@tricor.de
+49 (0) 172 / 890 95 35

Eine revolutionäre Schwerlast Verpackungslösung:

  • Hervorragende Stapelfähigkeit
  • Schnell und einfach aufzubauen
  • Einfache & ergonomische Befüllung durch Ladeklappen möglich
  • Geeignet für den Luft-, Schienen-, Straßen- und Seetransport.

Die Quick-Box kann mit einem sogenannten Quick-Cap geliefert werden. Da die Ecken des Deckels verklebt sind, ist er sofort gebrauchsfertig.

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

Wir können Ihnen helfen, die für Ihr Produkt und Ihre Lieferkette am besten geeignete Quick-Box auszuwählen. Dazu benötigen wir jedoch genügend Informationen zu Ihren Anforderungen. In einigen Fällen ist ein Standard Quick-Box das richtige Design. Für andere Produkte oder Anwendungen ist es besser, die Box mit einer Ladeklappe auszustatten.

Unsere Account-Manager können mithilfe einer Reihe von Standardfragen die beste Lösung für Sie ermitteln.

Die folgenden Informationen sind uns wichtig, um Sie richtig beraten zu können:

  • Wie hoch ist das Gewicht des Produkts, das Sie verpacken möchten?
  • Ist das Produkt druckfest?
  • Welche Palette möchten Sie verwenden?
  • Wie wird die Box befüllt, manuell oder automatisch?
  • Wie hoch wird die Quick-Box im Lager gestapelt?
  • Wie wird die Quick-Box transportiert?
  • Wie hoch wird die Quick-Box während des Transports gestapelt?
  • Wie lautet die endgültige Lieferadresse?

Spezialist für Quick-Box-Lieferketten

Tricor verfügt über Fachkenntnisse zur gesamten Quick-Box-Lieferkette und darüber, welche Quick-Box sich für welches Produkt eignet. Wir sind aber auch mit allen anderen wichtigen Aspekten der Lieferkette vertraut, wie z. B.:

  • Welche Palette sollte in Kombination mit welcher Quick-Box verwendet werden?
  • Wie kann die Quick-Box am besten aufgebaut werden, manuell oder automatisch?
  • Wie kann die Quick-Box am besten befüllt werden?
  • Welche Ladungssicherung sollte verwendet werden?
  • Wie kann die Quick-Box am besten entleert werden?
  • Wie kann die Quick-Box wiederverwendet oder recycelt werden?

Unsere Account-Manager können all diese Fragen für Sie beantworten.

Tricor Quick-Boxen aus Wellpappe können speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten produziert und nach Ihren Vorgaben bedruckt werden.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie unser AUTOMOTIVE Team:

Ihr Ansprechpartner:

Erwin Schmid
e.schmid@tricor.de
+49 (0) 172 / 890 95 35

ZUM SCHUTZ, ZUR LAGERUNG UND ZUM TRANSPORT VARIABEL GROSSER GÜTER.

Your browser doesn't support some features of this website. Please update your browser to a more recent one.
get Firefox get Chrome get Opera
ignore