Der Europäische Verband der Wellpappehersteller

Verpackungen aus Wellpappe sind überall dort präsent, wo Waren produziert, transportiert und ausgestellt werden. Seit ihrer Erfindung vor fast 150 Jahren sorgt Wellpappe für sicheren und hygienischen Warenverkehr und schützt etwa 70 % der weltweit hergestellten Produkte auf dem Weg vom Produzenten zum Verbraucher oder B2B. Wellpappe kann in jeder gewünschten Form und Größe hergestellt werden. Ihre gute Stapelbarkeit minimiert die Bewegungsabläufe während des Transports. Sie kann auch individuell angepasst werden, um eine einfache Öffnung und Handhabung von Verpackungen zu ermöglichen.

Die European Federation of Corrugated Board Manufacturers (FEFCO)

Die European Federation of Corrugated Board Manufacturers (FEFCO) ist eine gemeinnützige Organisation, die die Interessen der Branche in ganz Europa vertritt und ein breites Spektrum von Themen behandelt, von technischen Themen bis hin zu wirtschaftlichen Fragen.

Die FEFCO mit Sitz in Brüssel wurde 1952 gegründet und ist der europäische Branchenverband der Wellpappeindustrie. Sie umfasst 24 nationale Verbände (aktive Mitglieder), korrespondierende Mitglieder (Wellpappeproduzenten in Ländern, in denen es keinen nationalen Verband gibt) und sympathisierende Mitglieder (Industrielieferanten).

Die Aufgabe des Verbands ist es, wirtschaftliche, finanzielle, technische und marketingrelevante Fragen zu untersuchen, die für die Wellpappebranche von Interesse sind, alle Faktoren zu analysieren, die die Branche beeinflussen können, sowie ihr Image zu fördern und zu entwickeln.

Der Sitz der FEFCO befindet sich in Brüssel. Die internationale Vereinigung unterliegt dem belgischen Recht.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie unser CUSTOMER SERVICE Team:

Expertise des Europäischen Verbandes der Wellpappenhersteller

Die FEFCO hat es sich zum Ziel gesetzt, den Entscheidungsträgern der Wellpappeindustrie und den Mitarbeitern der Branche die erforderliche Expertise und Unterstützung zu bieten. Sie stellt eine einzigartige und vertrauenswürdige Informationsquelle dar. Die FEFCO stellt sicher, dass ihre Mitglieder ständig über Entwicklungen informiert sind, die Auswirkungen auf die Wellpappeindustrie haben können.

Die FEFCO entwickelt technische Normen und Spezifikationen, um ihre Mitglieder zu unterstützen und die Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten in technischen Fragen zu erleichtern. Der Fokus verändert sich im Laufe der Zeit und passt sich den Bedürfnissen der Mitglieder, den technologischen Entwicklungen und den Erwartungen der Kunden an. Die FEFCO arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung und auf der FEFCO-Website werden regelmäßig neue Normen oder Aktualisierungen veröffentlicht.

Internationaler Code für Versandverpackungen

Der vorliegende Code wurde von der FEFCO und der ESBO ausgearbeitet mit dem Ziel, umständliche Definitionen von Wellpappeschachtel- und Verpackungskonstruktionen durch einfache, international gültige Symbole zu ersetzen, die unabhängig von sprachlichen und anderen Schwierigkeiten allgemein verständlich sind. Der Code kann ferner für Aufträge und Spezifikationen von Versandverpackungen benutzt werden. Änderungen und Ergänzungen können nur die FEFCO bzw. die ESBO vornehmen.

Laden Sie hier die Fefco Code PDF-Version herunter.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie unser CUSTOMER SERVICE Team:

Zum Schutz, zur Lagerung und zum Transport von Gütern.

Your browser doesn't support some features of this website. Please update your browser to a more recent one.
get Firefox get Chrome get Opera
ignore